Ihr Vermächtnis kann Grosses bewirken

Viele Menschen haben den Wunsch, etwas Bleibendes zu hinterlassen und über ihr Leben hinaus die Welt zu verändern.

Mit einem Legat oder einer Erbschaft zugunsten der Excellence Foundation Zurich unterstützen Sie das Department of Economics der Universität Zürich in seinem Bestreben, Lösungen für eine faire und nachhaltige Gesellschaft zu finden. Sie helfen, Antworten auf drängende Fragen unserer Zeit zu finden, damit alle, insbesondere die nächste Generation, von den Forschungserkenntnissen profitieren und in einer besseren Welt leben können.

Das Department of Economics der Universität Zürich ist eine der führenden Adressen für Ökonomie weltweit und übernimmt eine Vorreiterrolle in den Wirtschaftswissenschaften. Die zukunftsorientierte Haltung und der multidisziplinäre Ansatz der Forschenden sind Garant für wegweisende Forschungsresultate. Sie bieten Orientierung – für Studierende, die Öffentlichkeit, Führungskräfte und politische Entscheidungsträger.

Gestalten Sie ein Stück Zukunft in Ihrem Sinn

ältere Frau mit Hund am spazieren

Wo möchten Sie Akzente setzen? Welche Forschungsthemen liegen Ihnen am Herzen? Oder möchten Sie jungen Forschern und Forscherinnen unter die Arme greifen und ihnen ermöglichen, die Welt zu verändern?

Mit einer testamentarischen Verfügung können Sie sicherstellen, dass Ihre Vorstellung wahr wird. Mit der Regelung Ihres Nachlasses haben Sie Gewissheit, dass Ihr Vermögen dereinst so verwendet wird, wie Sie es für richtig halten.

In einem persönlichen Gespräch informieren wir Sie gerne über die Möglichkeiten, wie Sie das Department of Economics der Universität Zürich in Ihre persönliche Nachlassplanung aufnehmen können. Bitte lassen Sie uns wissen, wie wir Sie kontaktieren dürfen.

Kontakt

Unsere Stiftung unterscheidet grundsätzlich zwischen drei verschiedenen Unterstützungsformen: Projekte, Professuren und Stipendien.

Profitieren Sie vom Legacy Circle

UZH Hauptgebäude

Nehmen Sie einmal im Jahr an einem gemeinsamen Austausch teil, erhalten Sie unser Magazin mit Informationen zu unseren Forschungsprojekten und Ergebnissen und seien Sie unser Gast bei den Public Lectures mit (zukünftigen) Nobelpreisträgern und wichtigen Meinungs- und Entscheidungsträgern aus Wissenschaft und Wirtschaft.

Indem Sie die Excellence Foundation Zurich als Destinatär in Ihrem Testament oder Ihrer Lebensversicherung berücksichtigen, werden Sie Mitglied des Legacy Circles.

Werden Sie Teil unserer Familie. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr letzter Wille

Möchten Sie das Department of Economics der Universität Zürich in Ihrem Testament berücksichtigen?

Wenn Sie das Department of Economics der Universität Zürich in Ihrem Testament berücksichtigen wollen, so setzen Sie bitte die Excellence Foundation Zurich als Empfängerin Ihrer Verfügung von Todes wegen ein. So stellen Sie sicher, dass Ihr Legat oder Ihre Erbschaft dem Department of Economics zugutekommt.

Die Excellence Foundation Zurich ist die Stiftung des Departments. Sie ist steuerbefreit und religiös und politisch unabhängig. Initiator ist Prof. Ernst Fehr, der die Stiftung im Jahr 2011 mit dem Ziel gründete, an der Universität Zürich ein Exzellenzzentrum für Wirtschaftswissenschaften aufzubauen, um optimale Voraussetzungen für interdisziplinäre Spitzenforschung zu bieten.

Ihr Legat kann zweckgebunden für ein bestimmtes Vorhaben Ihrer Wahl sein oder nicht zweckgebunden von der Excellence Foundation eingesetzt werden. Möglich ist auch die Errichtung von persönlichen Namen- und Themenfonds innerhalb der Excellence Foundation.

Kontakt

Möglichkeiten für Ihr Engagement

Projekt

Gibt es Themenfelder, die Sie für besonders wichtig erachten und deren Erforschung Sie unterstützen möchten? Am Department of Economics der Universität Zürich sind massgeschneiderte Partnerschaften möglich.

Professur

Mit der Schaffung neuer Professuren ermöglichen Sie die Erforschung wichtiger Problemfelder an der Universität Zürich. Helfen Sie mit, Antworten auf die drängenden Fragen unserer Zeit zu finden.

Stipendium

Die jungen Talente von heute sind die führenden Persönlichkeiten von morgen. Durch die Vergabe von Stipendien tragen Sie dazu bei, die besten Nachwuchsforschenden nach Zürich zu holen.

Möchten Sie mehr über die Forscherinnen und Forscher und Ihre Forschungsprojekte erfahren? Wir informieren Sie gerne und unterstützen Sie dabei, Ihr Vorhaben in Ihrem Sinne umzusetzen.

Wir möchten Ihnen danken

Wenn Sie die Excellence Foundation bereits in Ihrem Testament berücksichtigt haben, bedanken wir uns im Namen des Department of Economics herzlich bei Ihnen für Ihre Unterstützung und Ihr Vertrauen. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Ihnen dafür auch persönlich danken könnten und Sie an den Vorteilen einer Mitgliedschaft im Legacy Circle des Department of Economics teilhaben lassen könnten.

Dürfen wir uns erkenntlich zeigen?

Kontakt

Rechtliche Informationen

Die Excellence Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung und mit Verfügung vom 12. Juli 2011 des kantonalen Steueramts Zürich steuerbefreit. Daher sind auch Ihre Zuwendungen an die Stiftungen von der Schenkungs- und Erbschaftssteuer befreit. Zuwendungen zu Lebzeiten können zudem (zumindest teilweise) von Ihrem Einkommen abgezogen werden.

Wir empfehlen Ihnen, einen rechtlichen Spezialisten Ihres Vertrauens zu konsultieren, der Sie in allen entscheidenden Bereichen sachkundig beraten kann. Alternativ bietet Ihnen die Excellence Foundation Zurich gerne eine Beratungsstunde bei einem unabhängigen Rechtskonsulenten an und übernimmt dafür auch die Kosten. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen wollen.

Kontakt

Was kann mit einem Legat oder einer Erbschaft erreicht werden?

lachende Kinder in Malawi

Ein Beispiel: In Entwicklungsländern wie Malawi sind Kinder in einem Teufelskreis gefangen, der es ihnen von Geburt an erschwert, der Armut und der Unterentwicklung zu entkommen. Dieser Teufelskreis kann nur durchbrochen werden, wenn die richtigen Interventionen für jedes Kind zum richtigen Zeitpunkt passieren. In einem laufenden Projekt, dessen Pilotphase durch ein Legat von Paul Karrer finanziert wurde, sammeln Forscher am Center for Child Well-being and Development Daten über Biomarker von Kindern sowie über die sozialen Kontakte von Eltern und Kindern. Es ist das erste Projekt, das künstliche Intelligenz einsetzt, um eine Programmevaluierung und -personalisierung in Echtzeit über mehrere Dimensionen der Kinderentwicklung in armen Ländern hinweg zu ermöglichen.

Mehr zum Projekt

Kontakt

Ich möchte mehr erfahren. Bitte melden Sie sich bei mir.

Ihre Ansprechperson

Portrait

Sally Peggs

Philanthropy Manager

Partnerships | Legacies

Telefon +41 44 634 57 99
Mobil +41 79 344 13 12
sally.peggs@efzh.org